Der Nikolaus besucht die Kinder

Am 6. Dezember besuchte Bischof Nikolaus alle Klassen in der Landern-Grundschule. Gespannt warteten die Schülerinnen und Schüler, wann er denn endlich kommt. Als es klopfte riefen alle freudig: “Herein!” Mit Bischofsstab und goldenem Buch trat er ein und begrüßte die Kinder freundlich. Erstaunt lauschten alle seinem Bericht aus dem goldenen Buch, denn er wusste einiges über die Klassen zu berichten. “Der weiß aber gut  über uns bescheid”, flüsterte ein Schüler beeindruckt. Auch kleine, süße Geschenke hatte Nikolaus für jeden in einem großen Sack dabei. Die Kinder bedankten sich mit einem Gedicht beim Nikolaus. Zum Schluss wünschte er allen eine gesegnete Adventszeit und verabschiedete sich bis zum nächsten Jahr.