Fahrzeugmarkt und Bücherflohmarkt an der Landernschule

Kurz vor Frühlingsbeginn veranstaltete der Elternbeirat der Landern-Grundschule wieder den Markgröninger Fahrzeugmarkt. Alles was Räder hat, Kindersitze und Schutzhelme wurden zum Verkauf angeboten. Nach bestandener Probefahrt wechselten viele Fahrräder, Roller, Inliner und Dreiräder den Besitzer.

Gleichzeitig boten Schüler der Landern-Grundschule an ihren bunten Flohmarktständen viele schöne Bücher und Spielsachen an. So mancher eingenommene Euro wurde am nächsten Stand gleich wieder umgesetzt.

Trotz der frischen Temperaturen herrschte ein reges Treiben. Zufriedene Schnäppchenjäger trugen ihren Einkauf nach Hause und die Verkäufer waren glücklich.

Mit selbstgebackenen, leckeren Kuchen, Grillwürsten und Getränken sorgten die Eltern für das leibliche Wohl aller.

Ein herzliches Dankeschön geht an den Elternbeirat der Landern-Grundschule für die Organisation des Markgröninger Fahrzeugmarktes und an alle, die zum guten Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

 

Diese Seite verwendet Cookies, um einen fehlerfreien Betrieb zu gewährleisten und um die beste Nutzererfahrung zu bieten. Indem Sie auf dieser Website weitersurfen, erklären Sie sich mit unseren Bestimmungen bezüglich der Cookie-Nutzung einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen