Vorlesewettbewerb der Landern-Grundschule

Wer sind die besten Vorleser der Landern-Grundschule?

Am 29. Mai 2017 war es wieder so weit. In Zusammenarbeit mit Herrn Wegener, dem Leiter der Stadtbücherei Markgröningen wurde im Sitzungssaal des Spitals der Vorlesewettbewerb durchgeführt. In der Jury saßen: Herr Wegener, Frau Hofacker, die ehemalige Leiterin der Stadtbücherei, Herr Bartruff, Frau Wetzel, und Frau Engler.

Herr Bartruff begrüßte die Schüler, die Jury und alle Zuhörer ganz herzlich. Frau Feucht erklärte den Ablauf des Wettbewerbs und stellte eine Schülerin aus der Vorbereitungsklasse vor, die die Kleine Raupe Nimmersatt auf arabisch und auf deutsch vorlas. Für diesen besonderen Hörgenuss bekam die Schülerin viel Applaus.

Jede Klasse hatte ihren besten Vorleser zum Wettbewerb geschickt. Dies waren: Simeon 2a, Vienna 2b, Leandra 3a, Iva 3b, Nele 4a, Jana 4b und Anastasija 4c. Die Texte, die die Schüler aus ihren Lieblingsbüchern vorlasen waren abwechslungsreich, spannend und lustig. Es war von Schnüfflerpech und langen Fingern, vom magischen Baumhaus, der Hexe Lilli, dem kleinen Gespenst, Bibi und Tina, vom magischen Blumenladen und von Jako und der kleinen Fee zu hören. Alle haben wirklich sehr gut vorgelesen. Deshalb erhielten auch alle Teilnehmer einen Büchergutschein.

Die Jury ermittelte für jede Jahrgangsstufe einen Sieger. Dies waren für Klassenstufe 2: Simeon, für Klassenstufe 3: Leandra und für Klassenstufe 4: Nele.  Herr Bartruff überreichte  den Vorlesern die Büchergutscheine und gratulierte den strahlenden Siegern der Klassenstufen. Alle wurden mit einem kräftigen Applaus belohnt.

Zum Schluss bedankte sich Herr Bartruff bei der Jury und wünschte allen weiterhin viel Freude beim Lesen.

Diese Seite verwendet Cookies, um einen fehlerfreien Betrieb zu gewährleisten und um die beste Nutzererfahrung zu bieten. Indem Sie auf dieser Website weitersurfen, erklären Sie sich mit unseren Bestimmungen bezüglich der Cookie-Nutzung einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen